Nachrichten-Archiv


Ein schöner und interessanter Tag

Die Senioren vom Bezirksverband W.M.S.der I.G.Bau, trafen sich am 15 Mai 2013 in Soest.


Soest, 05.06.2013
Kollege Fritz Manske begrüßte um 10 Uhr am Soester Bahnhof die 29 Kolleginnen und Kollegen.
Gemeinsam ging es dann zur Brunsteinkapelle...

...die im Jahre 1225 zum ersten mal urkundlich erwähnt wurde. "Immer wenn Licht brennt, bin ich da und jeder ist herzlich willkommen"; so der Soester Künstler Fritz Risken, der uns freundlich begrüßte, sehr viel Interessantes über die Brunsteinkapelle und seine Arbeiten berichtet, erklärt und gezeigt hat. Seit Jahren wird sie liebevoll von dem Soester Künstler Fritz Risken als Atelier benutzt. Die 800 Jahre alte Vergangenheit ist allerdings nicht spurlos an ihr vorübergegangen. So manche Renovierungen mußten vorgenommen werden, die mit vielen Geldspenden finanziert wurden.
Für den spannenden Vortrag bedankte sich der Kollege Fritz Manske und überreichte im Namen der Anwesenden eine Uhr.
Bei herrlichem Sonnenschein schlenderten wir durch die Soester Gassen bis zum Marktplatz , vorbei am neugestalteten Bachverlauf am Großen Teich bis zum Mönchshof in der Brüderstraße wo die Tische für uns gedeckt waren. So ging ein schöner Tag in Soest zu Ende.

zu den Bildern >>>

Kalender


<April  2019>
MoDiMiDoFrSaSo
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
2930